Archiv

Da ich leider nicht endlos auf meiner Startseite texten kann, hab ich mir überlegt dieses Archiv anzulegen. Wäre ja schade, wenn das Geschriebene verloren geht. Schließlich soll für jeden die Möglichkeit gegeben sein, mal auch auf etwas zurückgreifen zu können. 

 

KW 4

 

Heute möchte ich zusätzlich einen Ausblick auf das anstehende Arbeitsjahr geben – schließlich hab ich gerade jetzt dafür noch Zeit – und in den Fingern beginnt es  auch schon zu kribbeln:

 

Saatgut und Jungpflanzen sind bestellt und zum Teil sogar schon eingetroffen. Wir werden 2 oder 3 neue Gemüsesorten probieren, mal sehen, ob sie wachsen und gedeihen und dann überhaupt gebraucht werden (das ist meine kleinste Sorge). Auch möchte ich einer neuen Apfel- und Birnensorte Platz schenken. Die Bäume werden im Frühjahr gepflanzt. Auf die Früchte werden wir dann doch noch drei Jahre warten müssen.

Auf der Zustelltabelle siehst du, dass wir weitere Gemeinde in den letzten Monaten dazu genommen haben. Hier wollen wir punktuell Maßnahmen setzen, um das „Kisterlnetz“ zu verdichten. Hier kannst du mir selbstverständlich ein bisschen behilflich sein, indem du vom Kisterl in deinem Bekannten- oder Freundeskreis oder in deinem Stiegenhaus erzählst.

Zu Guter Letzt möchte ich auch mit Umbauarbeiten am Betriebsgebäude beginnen, damit einzelne Arbeitsschritte effizienter und Arbeitswege verkürzt werden.

 

Soweit im groben, ob da noch Platz und Zeit für Wünsche und Träume bleibt? Schauen wir mal und gehen wir optimistisch in die kommenden Wochen und Monate..

 


KW 52

 

Und merkst du schon wie die Tage länger werden die Wintersonnenwende ist schon einige Tage vorüber. In der Früh ist es schon mal gleich früher hell und die Dämmerung hat sich nach hinten verschoben.  Ich merke es nichts. Und trotzdem die Tage unbemerkbar länger werden, kommt jetzt meistens die kälteste Zeit. Aber macht nix, denn eines ist fix nach dem Winter kommt das Frühjahr und das ist so sicher wie der Tag nach der Nacht anbricht. In diesem Sinne einen guten Rutsch ins Neue Jahr.


KW 51

Ich wünsche Dir und Deiner Familie

besinnliche Weihnachtsfeiertage und vor allem

Gesundheit für das Jahr 2022

 

Wochenmarkt am Donnerstag 23.12. und Donnerstag 30.12.

 

Dienstag, 21.12. und 28.12. bleiben unverändert

 

Mittwoch, 22. und 29.12. vorverlegte Zustellungen statt Donnerstag

 

Donnerstag, 23. und 30.12 vorverlegte Zustellungen statt Freitag

 

Freitag, 24.12. und 31.12. vorverlegte Zustellungen statt Samstag

 

KW 1 wieder in gewohnter Weise

 


KW 50

Das „gesunde Kistl“ hat einen großen evolutionären Sprung gemacht. Mittlerweile arbeiten im Vertrieb nicht nur der allseits bekannte italienische Koch Fabio sondern Freitagnachmittag der Schüler Sebastian und Samstags die junge Mama Melissa. Ich heiße sie auch auf diesem Weg willkommen. Für die vier Stunden dienstags wird sich ja wohl auch noch eine helfende Hand finden…

 

Und damit sollten sämtliche Lieferverzögerungen der Vergangenheit angehören.

 

Als ich vor einigen Wochen über den Dammanbau berichtet habe, sind viele Anfragen gekommen bzw. Bitten gestellt worden, ich sollte mehr aus meinem Nähkästchen berichten. Dem werde ich gerne nachkommen, sobald es nichts Organisatorisches zu schreiben gibt, da ich nicht endlos lange Newsletter verschicken möchte. Ich werde versuchen mit den  Berichten der Pflanzzeit und Vegetationsperiode zu entsprechen, um Hobbygärtnern und die es vielleicht werden wollen ein paar Tricks und Tipps zu geben.