SONNENStrahlen Eingefangen.

Puszta:

Milder oder pikanter Krautsalat. Grundsätzlich das ganze Jahr vorhanden. Mit wechselnden Zutaten, je nach Verfügbarkeit:

Weißkraut, Zwiebel, Gurken, Karotten, Paprika, Gewürze und Essig. Mit Hilfe von Natriumbenzoat haltbar gemacht.

Für kurze Zeit aufgegessen. Wir schneiden demnächst wieder ein!


Paprika:

Süße oder pikante Paprikacreme. Ausschließlich reife rote Kapia- Paprika: entkernt, gekocht, passiert und abgefüllt.  Olivenöl und etwas Salz für den langen sicheren Genuss. Achtung: Wenn der Bestand mal aufgegessen ist, heißt es Warten auf die nächste Saison.


Würfel: Ausverkauft

In Würfel geschnittener scharfer Apfelpaprika. Am Punkt geerntet, sofort verarbeitet, bleiben die Würfel bis zum Verzehr knackig frisch. Gewürze und Essigsud verhelfen zum unvergleichlichen Geschmack. Durch Erhitzen haltbar gemacht. Auch hier gilt: Wenn der Bestand mal aufgegessen ist, heißt es Warten auf die nächste Saison.